Vortrag
Betrachtungen aus der Perspektive eines Citizen Scientists - Wir schauen auf unsere Wiesen und Almen

Tanja Moser
ÖKL-Österreichisches Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung www.biodiversitaetsmonitoring.at

Mi 29
. Juni, 14:40 bis 15:00 Uhr
Ort: Kulturhaus

Im geplanten Beitrag zum Citizen Science Projekt „Wir schauen auf unsere Wiesen und Almen!“ sollen speziell die Fragen „Warum soll ich als Citizen Scientist meine Freizeit opfern und bei einem Forschungsprojekt mitmachen?“ und „Welche Vorteile kann ich für mich selbst und meine Region aus diesem Citizen Science – Projekt ziehen?“ behandelt werden.
Da die Fragen am besten von Citizen Scientists selbst beantworten werden können, wird der Vortrag von der am Projekt teilnehmenden Bäuerin und Vorarlberger Projektvertreterin Tanja Moser, die den Hummelhof am Bürserberg bewirtschaftetet, präsentiert. Das Bewusstsein für die Biodiversität wurde bei ihr mit der Teilnahme am Projekt erst so richtig geweckt. Sie hat vor kurzem den Weg in den Haupterwerb eingeschlagen und ist mit ihrem innovativen Betriebszweig und der, die Biodiversität schonenden, extensiven Bewirtschaftung, sehr erfolgreich. Ihr Wissen um die hohe Biodiversität von Extensivwiesen gibt sie gerne im Rahmen von Seminaren weiter.